Naturheilpraxis
Klassische Homöopathie

Naturheilpraxis
Klassische Homöopathie

Naturheilpraxis
Klassische Homöopathie

Herzlich Willkommen
auf meiner Webseite

„Man muß das Unmögliche versuchen,

um das Mögliche zu erreichen.“

(Hermann Hesse)

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Naturheilpraxis und begrüße Sie ganz herzlich.

Meine Therapien basieren auf einem ganzheitlichen Ansatz und schließen immer Körper, Geist und Seele ein.

Bei mir steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt – basierend auf den Prinzipien der Naturheilkunde.

In Dankbarkeit kann ich meine eigenen Erfahrungen durch Höhen und Tiefen im Leben in meine Arbeit einbringen und habe Verständnis für viele Situationen, denen ich mit Respekt, Empathie und Achtsamkeit begegnen werde.

Gern stehe ich Ihnen mit Rat und Tat begleitend zur Seite, z.B. bei folgenden Erkrankungen:

  • Chronische Erkrankungen
  • Allergien
  • Kinderwunsch
  • Autoimmunerkrankungen
  • Burnout
  • Trauer durch entstandene Lebenssituationen jeglicher Art


Aber auch bei anderen Erkrankungen helfe ich gern, wie z.B. nach stumpfen Verletzungen. Bitte sprechen Sie mich einfach an.

„Die Natur ist die beste Apotheke.“

(Sebastian Kneipp)

Das Dasein hier auf Erden ist schon ein Wunder, denn alles wurde von der Natur so bei Menschen, Tieren und Pflanzen angelegt, dass sie sich eigentlich selbst gesund erhalten können.

Manchmal kommt es aber zu Blockierungen im System, da braucht es Hilfe von außen. Wir würden dann gemeinsam nach der Ursache suchen, warum der Körper es bei Ihnen nicht mehr allein schafft sich zu regulieren.

Die Ursachen können vielseitig sein, z.B. vererbt, durch einen Schock/Ereignis ausgelöst oder auch die Ernährung kann da großen Einfluss haben.

Dies kann dazu führen, dass die Selbstregulation des Körpers durcheinander geraten ist und einen Anstoß von außen braucht, ähnlich wie beim Mobile, damit Körper, Geist und Seele wieder im Einklang schwingen und gesunden können.

Zu meinem Behandlungskonzept gehört die Klassische Homöopathie. Ergänzend setze ich auch die Phytotherapie und systemische Beratung ein.

„Niemand kann zurückgehen und den Anfang verändern.
Aber wir können starten, wo wir sind und das Ende verändern.“

(C.S. Lewis)

Über Mich

1967 wurde ich im Kreis Steinburg geboren und bin auch dort aufgewachsen. Danach habe ich 30 Jahre in Hamburg gelebt und im Hamburger Hafen für ein internationales Wirtschaftsunternehmen gearbeitet. Nebenbei war ich selbstständig in eigener Naturheilpraxis tätig. 2022 habe ich mich dann entschieden in meine Wahlheimat Nordfriesland zu ziehen.

Ich bin Mitglied im Verband Klassischer Homöopathen Deutschland und habe mich durch meine langjährige Ausbildung und Praxiserfahrung auch durch die Stiftung Homöopathie Zertifikat zertifizieren lassen.

Hinzu kamen persönliche Lebenskrisen, die im Leben wohl unumgänglich sind. Diese haben mich dazu veranlasst, meine Erfahrungen noch durch eine weitere Qualifikation in Trauer- und Sterbeheilkunde zu ergänzen. Seit 2014 darf ich mich zusätzlich „Sterbeamme/Lebensamme“ nennen. Die Ausbildung habe ich bei Claudia Cardinal in Hamburg absolviert.

1967 wurde ich im Kreis Steinburg geboren und bin auch dort aufgewachsen. Danach habe ich 30 Jahre in Hamburg gelebt und im Hamburger Hafen für ein internationales Wirtschafsunternehmen gearbeitet. Nebenbei war ich selbstständig in eigener Naturheilpraxis tätig. 2022 habe ich mich dann entschieden in meine Wahlheimat Nordfriesland zu ziehen.

Ich bin Mitglied im Verband Klassischer Homöopathen Deutschland und habe mich durch meine langjährige Ausbildung und Praxiserfahrung auch durch die Stiftung Homöopathie Zertifikat zertifizieren lassen.

Hinzu kamen persönliche Lebenskrisen, die im Leben wohl unumgänglich sind. Diese haben mich dazu veranlasst, meine Erfahrungen noch durch eine weitere Qualifikation in Trauer- und Sterbeheilkunde zu ergänzen. Seit 2014 darf ich mich zusätzlich „Sterbeamme/Lebensamme“ nennen. Die Ausbildung habe ich bei Claudia Cardinal in Hamburg absolviert.

Stempel
Stempel

Über Mich

1967 wurde ich im Kreis Steinburg geboren und bin auch dort aufgewachsen. Danach habe ich 30 Jahre in Hamburg gelebt und im Hamburger Hafen für ein internationales Wirtschaftsunternehmen gearbeitet. Nebenbei war ich selbstständig in eigener Naturheilpraxis tätig. 2022 habe ich mich dann entschieden in meine Wahlheimat Nordfriesland zu ziehen.

Ich bin Mitglied im Verband Klassischer Homöopathen Deutschland und habe mich durch meine langjährige Ausbildung und Praxiserfahrung auch durch die Stiftung Homöopathie Zertifikat zertifizieren lassen.

Hinzu kamen persönliche Lebenskrisen, die im Leben wohl unumgänglich sind. Diese haben mich dazu veranlasst, meine Erfahrungen noch durch eine weitere Qualifikation in Trauer- und Sterbeheilkunde zu ergänzen. Seit 2014 darf ich mich zusätzlich „Sterbeamme/Lebensamme“ nennen. Die Ausbildung habe ich bei Claudia Cardinal in Hamburg absolviert.

Homöopathie

Die Klassische Homöopathie hat sich seit über 200 Jahren positiv bewährt, da sie keine reine Symptombehandlung ist, sondern die „Ursache“ der Erkrankung im Blick hat. Die Behandlung umfasst den ganzen Menschen in seiner individuellen Persönlichkeit mit Körper, Geist und Seele.

Die Klassische Homöopathie ist eine sehr sanfte Therapieform, in der es darum geht nach dem Ähnlichkeitsprinzip ein Homöopathisches Mittel zu finden, welches der Symptome der erkrankten Person in seiner Ganzheit entspricht. Die Arzneimittel unterliegen einem besonderen Herstellungsverfahren der Potenzierung und werden Globuli, Tropfen oder Tabletten verabreicht.

Die Medizin ist kein Placebo, da die Homöopathie auch bei Tieren, Pflanzen und Babys eingesetzt wird. Die Arzneimittelprüfungen werden nur an Menschen erforscht und nicht durch Tierversuche. Die Medizin ist schonend und umweltfreundlich, deshalb aktueller denn je.

Links:
Carl und Veronika Carstens Stiftung
WissHom

Similia similibus curentur: Ähnliches kann durch Ähnliches geheilt werden
Das heißt, dass ein Mittel, welches bei einem gesunden Menschen gegeben wird, Krankheitssymptome entwickeln kann, wie z.B. Kopfschmerzen, Fieber, Durstlosigkeit und Träume vom Fallen. Das Mittel kann dann homöopathisch aufbereitet, einer erkrankten Person mit genau all den Symptomen, gegeben werden.


Die Klassische Homöopathie wurde von dem Arzt und Apotheker Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) begründet und hat sich über die Jahrhunderte durchgesetzt.

Die Möglichkeit dieser Art von Medizin wurde bereits auch schon von Hippokrates (Arzt v. Chr.) entdeckt, der ebenfalls das Ähnlichkeitsgesetz der Natur erkannte. Dadurch können die Selbstheilungskräfte aktiviert und Körper, Geist und Seele wieder in Balance gebracht werden und gesunden.

„Die Geschichte der Welt ist sich selbst gleich,
wie die Gesetze der Natur, und einfach, wie die Seele des Menschen.
Dieselben Bedingungen bringen dieselben…“

(Johann Wolfgang von Goethe)

Wege aus der Trauer

„Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt nur,

mit dem Unbegreiflichen zu leben“

(Rainer Maria Rilke)

Seit 2005 bin ich in eigener Praxis tätig und wurde immer wieder mit dem Thema Abschied konfrontiert, ob es mich selbst betraf oder meine Patienten. Trauer hat viele Gesichter und kann das Leben sehr beeinflussen. Natürlich ist es richtig, dass der Tod genauso zum Leben gehört wie die Geburt – nur dass wir ihn nicht so gern mögen und annehmen können.

Trauer ist an sich keine Krankheit und gehört ebenso wie das Lachen zum Leben dazu, weil wir daran wachsen und uns weiter entwickeln können. Allerdings gibt es Phasen, da kommen wir selbst aus unserer Trauer schwer heraus oder werden sogar körperlich krank, dann Bedarf es Hilfe…

Welche Symptome können auftreten:

  • Ohnmachtsgefühl
  • Schlafstörungen
  • Unruhezustände
  • Ängste
  • Starre
  • Wut
  • unwillkürliches Weinen
  • u.v.a.


Gern begleite ich Sie ein stückweit auf Ihrem schweren Weg in allen Phasen des Lebens, in denen wir dem Thema Abschied mit all seinen Facetten und Phänomenen begegnen können:

Sei es die Mitteilung einer schweren Diagnose, der Verlust eines lieben Menschen durch Trennung oder gar Tod, erfolgloser Kinderwunsch, des Haustieres oder auch des Wohnorts- bzw. Arbeitsplatzwechsels. All das kann uns schwer zu schaffen machen. Es kann und darf alles sein…

Die Trauer ist so individuell wie der Mensch. Deshalb helfe ich Ihnen persönlich in Einzelsitzungen, ergänzt durch sanfte Medizin. Bei Bedarf begleite ich Sie auch zu schwierigen Terminen, die manchmal ein „Angang“ sein können. Bitte sprechen Sie mich gerne an.

Kontakt

Hier können Sie mich erreichen.

Sehr gern stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung entweder telefonisch oder über das Kontaktfeld.
Ich freue mich von Ihnen zu hören.
Herzlichst Ihre,

Heide Altmeyer

Naturheilpraxis Klassische Homöopathie
Schmiedestr. 11
25899 Niebüll
Mobil: 0175 880 75 87

Termin

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, damit ich mir genügend Zeit für Sie nehmen kann.

Ganz individuell wird eine umfangreiche Anamnese (ein Gespräch, das 1-2 Stunden dauern kann ggf. auch länger) nötig sein, um alle Lebensbereiche (Körper, Geist, Seele) zu erfassen. Nur so kann ich Sie, in Ihrer Einzigartigkeit erkennen und Ihnen Ihr ganz persönliches Mittel im ganzheitlichen Sinne repertorisieren.

Falls Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte bis spätestens 24 Stunden vorher ab.